Übersicht / VGT-Tierrechtskino - Animal Shorts @ Schikaneder


17.10.2019: VGT-Tierrechtskino - Animal Shorts

Schikaneder

Animal Shorts: Der VGT präsentiert am Donnerstag, dem 17. Oktober im Wiener Schikaneder Kino ab 18 Uhr zwei ausgezeichnete Kurzfilme über sogenannte Nutztiere (plus special guests) Datum Donnerstag, 17. Oktober 2019, 18 Uhr Ort Schikaneder Kino, Schleifmühlgasse 8, 1040 Wien Filme 73 Cows M6NTHS 73 Cows - UK, 2018, 15 Min, OmU (eng). 73 Cows ist die Geschichte von Jay Wilde, einem Rinderbauer, der jedes Mal, wenn er Kühe zum Schlachten bringt, mit seinem Gewissen kämpft. Jay fühlt sich in einer Branche gefangen, an die er nicht mehr glaubt, und weiß, dass er eine Veränderung vornehmen und das tun muss, was kein anderer Bauer aus Großbritannien jemals zuvor getan hat. 73 Cows erhielt 2019 den BAFTA für den britischen Kurzfilm. Die Premiere fand auf dem Raindance Film Festival statt und wurde auch im Europäischen Parlament vor politischen EntscheidungsträgerInnen gezeigt, um Änderungen im Agrarrecht voranzutreiben. --- M6NTHS - UK/BE/NL/FR, 2018, 12 Min, OV. M6NTHS ist ein einfühlsamer Film über ein Tier in Gefangenschaft, das sich nach Freiheit sehnt. Ein Tier, das mit uns die Fähigkeit zum Träumen teilt, das intelligent, neugierig, sozial und sensibel ist und in dem wir eine Seele klar erkennen können. Ein Tier, das bis zu zehn Jahre in freier Wildbahn leben kann, aber nur sechs Monate unter unserer Aufsicht. Ohne Schockeffekte, Voice over oder Moderation wird dieser visuelle Film Ihre Sicht auf Schweine für immer verändern. Es ist das Schwein selbst, das das Publikum einlädt, die Welt durch seine Augen zu sehen. Zusatzinfos Freier Eintritt Vegane Kino-Snacks gegen freie Spende Um Sitzplätze zu reservieren, bitte um 18 Uhr dort sein. Filmbeginn 19 Uhr Barrierefrei zugänglich